Besinnliche Weihnacht

Besinnliche Weihnacht

- tägliche Begleitung


Alles was uns umgibt, ist lebendige Energie. Wir selbst sind alle ein Teil dieser Energie und unsere Gedanken spielen in diesem energetischen Spiel eine große Rolle. Auch diese tägliche Begleitung, ist eine Form von Energie, denn bewusstes Denken und Handeln, sind mächtige Werkzeuge. Richtig eingesetzt, haben sie die Macht, alles in Liebe zu verwandeln. Genieße und mache die nächsten Tage bewusst mit, damit es ein ganz großes von Liebe getragenes Fest wird.

More...


24 Dezember 2014

Besinnliche Weihnacht – tägliche Begleitung
Komme so gut es geht in Liebe bei Dir an
und öffne Dich für die kommende besinnliche Tagesbegleitung.
Habe das Vertrauen in Deine Fähigkeit,
Dich auf Deine Gedanken, Empfindungen und Gefühle einzulassen.

~~~~~~~~

Halte das Bild, was Du gestern im Geiste gemalt hast,
den ganzen Tag in Deinem Herzen.
Sei wie ein Magier und halte diese gewünschte Energie zusammen.
Bitte all die Kräfte, die Dich bei diesem Werk unterstützen wollen, um Hilfe
und lasse dabei gleichzeitig los, in dem Vertrauen das alles gut wird.

Genieße schon jetzt das Fest,
denn die Vorfreude entspannt, schenkt Kraft und gute Laune.
Das Fest wird vielleicht nicht ganz genau so aussehen,
wie Du es Dir vorgestellt hast,
doch die Energie wird stimmen.

~~~~~~~~~~~~~~

Frank und ich wünschen Dir einen schönen,
mit Liebe, Frieden, Entspannung und Lebensfreude gefüllten Heiligabend
und mit Wundern gefüllte Weihnachtstage

Alles Liebe
Anita Vejvoda


23 Dezember 2014

Besinnliche Weihnacht – tägliche Begleitung
Komme so gut es geht in Liebe bei Dir an
und öffne Dich für die kommende besinnliche Tagesbegleitung.
Habe das Vertrauen in Deine Fähigkeit,
Dich auf Deine Gedanken, Empfindungen und Gefühle einzulassen.

~~~~~~~~

Es können zehn Leute in einem Raum sein
und doch lebt jeder einzelne in diesem Raum,
in genau dem selben Moment, innerlich in einer ganz anderen Welt.

Denn es kommt auf die Gedanken an, mit denen sich der Mensch umgibt.
Diese lassen ihn genau in der Welt leben, die er sich innerlich erschaffen hat
und jeder versucht alle anderen in seine Welt einzubinden.

Ist jemand schlecht drauf, dann will er meistens auch, dass es den anderen genauso geht. Er verteilt mit seiner Anwesenheit oder auch mit Worten diese erstickende Energieund wenn man nicht aufpasst, sind innerhalb kürzester Zeit,
alle Leute im Raum von dieser Energie angesteckt.

Genauso ist es auch mit der Weihnachtsstimmung.
Mit all seinem Tun und den passenden Gedanken dazu,
kann man seine Räumlichkeiten, in denen man sein Fest feiern möchte,
in eine magische Weihnachtswelt verwandeln.

Lebt man alleine und hat auch keine Freunde die man einladen kann,
dann ist es gut erfassen zu lernen, das man niemals alleine ist.
Denn unsere Ahnen die wir zu ihren Lebzeiten geliebt haben,
leisten uns bei diesem Fest gerne Gesellschaft.
Unsere Engel oder Elfen, Feen und Zwerge, genauso auch Naturgeister,
feiern gerne mit uns mit.
Sie sind zwar nicht zu fühlen, zu sehen, geschweige denn anzufassen,
doch wenn man Mut hat sich diesen Welten zu öffnen,
und diese von Herzen einlädt, dann kann der Raum energetisch,
innerhalb kürzester Zeit rappel voll und voller Licht und Liebe sein.

Für die, die mit Freunden, mit dem Partner oder Familie feiern,
ist es gut so gut es geht, innerlich in der eigenen Weihnachtswelt zu bleiben.
Wenn man vor dem Fest oder auch schon Tage vorher seine Helfer (Engel usw.) bittet, einem dabei zu helfen, damit es ein schönes Fest wird, dann sind diese gern bereit zu helfen.
Gibt es welche unter den Gästen oder Familienmitglieder, die schlechte Laune haben,dann nicht schlecht über diejenigen denken.
Denn diejenigen finden den Weg aus ihrem Dilemma nicht heraus
und das ist ein ganz furchtbares Gefühl.
Auch hierbei kann man seine Helfer um Hilfe bitten.

Wenn Du heute Deinen Kranz oder Deine Kerze anzündest,
dann denke ganz bewusst an Morgen und wie Du Dir das Fest wünscht.
Das Essen, die Dekoration, der Baum oder die Musik sind Beiwerk,
sie gehören mit dazu und runden das ganze hübsch ab, sind aber nicht das wichtigste. Die Energie, die Essenzdessen was das Fest für Dich ausmachen soll,
ist dabei das wichtigste.

Stelle Dich ganz bewusst auf die Energie ein,
die Du Dir so sehr bei diesem Weihnachtsfest wünschst.
Entspannung, Licht, Wärme, Verzeihen, Frieden und Liebe,
sind ein Teil der Energien, die Du in Deine Vorstellung mit hineinnehmen kannst.
Vielleicht fallen Dir noch ganz andere Energien ein, um in Deinem Geiste, ein für Dich harmonische Weihnachtsfest entstehen zu lassen.

Sei wie ein Kind am Vorweihnachtstag,
was mit Spannung und voller Liebe ein Bild malt!

~~~~~~~~~~~~~~

Frank und ich wünschen Dir einen schönen
und kreativen Vorweihnachtstag.

Alles Liebe
Anita Vejvoda


22 Dezember 2014

Besinnliche Weihnacht – tägliche Begleitung
Komme so gut es geht in Liebe bei Dir an
und öffne Dich für die kommende besinnliche Tagesbegleitung.
Habe das Vertrauen in Deine Fähigkeit,
Dich auf Deine Gedanken, Empfindungen und Gefühle einzulassen.

~~~~~~~~

Nur noch drei Tage bis zum Heiligabend.
Das Lebenskarussell dreht im außen noch ein bisschen schneller als sonst,
denn jeder will noch alles zum großen Fest der Liebe
und des Lichts zusammen haben.
Man stellt plötzlich fest, das dieses oder jenes noch fehlt,
um das Fest wirklich vollkommen abzurunden.

Man sieht kaum noch die schön geschmückten Straßen,
Fenster und Gärten der Stadt.
Alles hetzt und läuft noch schnell mal hier und dort hin.
Kaum einer hat noch den Blick offen für das Wesentliche im Leben.

Doch es gibt in diesem Trubel, ganz besondere stille Begebenheiten.
Menschen die ganz außergewöhnlich sind und einen innerlich berühren.
Die Natur die auch bei diesem trüben Wetter ihren Scharm hat.
Gans besonders auch die Vögel,
die auf ihre Art diese Zeit jetzt leben
und die Boten zwischen Himmel und Erde sind.
Sie können einem viel geben
und uns helfen, wieder bei uns anzukommen.

Zünde Deine Kerze, Deinen Adventskranz an
und sei so gut es geht in Deiner Mitte, in Deinem Herzen.
Sei ganz für Dich da und schaue, was Du von den vielen Dingen,
die Du noch so gerne erledigen möchtest, loslassen kannst.
Damit das kommende Fest,
bewusster und tiefer in Dir einlass findet.

Denn das kommende Fest hält ein seelisches Geschenk für Dich bereit,
was Du nur wahrnimmst,
wenn Du Dich jetzt schon auf den Frieden einlässt.

~~~~~~~~~~~~~~

Frank und ich wünschen Dir einen Tag,
der mit Frieden gefüllt ist.

Alles Liebe
Anita Vejvoda


21 Dezember 2014

Besinnliche Weihnacht – tägliche Begleitung
Komme so gut es geht in Liebe bei Dir an
und öffne Dich für die kommende besinnliche Tagesbegleitung.
Habe das Vertrauen in Deine Fähigkeit,
Dich auf Deine Gedanken, Empfindungen und Gefühle einzulassen.

~~~~~~~~

Die Liebe zu uns selbst ist ein kostbares Gut.
Sie hilft uns das Leben tiefer in uns einzulassen.
Zeigt uns, dass unser Leben kostbar ist,
auch wenn einiges schief läuft und
gar nichts mehr richtig auf seinem Platz steht.

Die Liebe zu uns selbst, schenkt uns eine Vogelperspektive,
wodurch wir einen klareren Überblick über unser Leben bekommen.
Sie schenkt uns den Blick für das Schöne und Gute in unserem Leben,
auch wenn um uns herum ein verrücktes Chaos herrscht.
Sie schenkt uns die Weisheit,
in jeder Hürde die sich uns in den Weg stellt,
eine Change zu sehen und diese als Herausforderung anzunehmen.

Schenke Dir heute, über den Tag verteilt, besondere Aufmerksamkeiten.
Nehme Dich geistig immer mal wieder in den Arm.
Wenn Du vor einem Spiegel stehst, dann schenke Dir ein Lächeln.
Wenn Du verzweifelt oder traurig bist,
dann schenke Dir beruhigende und aufmunternde Worte.
Und was ein ganz besonderes Gefühl ist,
streiche Dir in Liebe für Dich über Dein Gesicht,
damit beschenkst Du Dein inneres Kind.

Zünde Deine Kerze, Deinen Kranz heute in Liebe für Dich an
und beobachte was mit Dir geschieht,
wenn Du Dich heute mit besonderen kleinen Aufmerksamkeiten beschenkst.
Genieße Dich und Dein Leben!

~~~~~~~~~~~~~~

Frank und ich wünschen Dir einen Tag,
der mit Liebe für Dich gefüllt ist.

Alles Liebe
Anita Vejvoda


20 Dezember 2014

Besinnliche Weihnacht – tägliche Begleitung
Komme so gut es geht in Liebe bei Dir an
und öffne Dich für die kommende besinnliche Tagesbegleitung.
Habe das Vertrauen in Deine Fähigkeit,
Dich auf Deine Gedanken, Empfindungen und Gefühle einzulassen.

~~~~~~~~

So wie in dieser Zeit das Tageslicht immer weniger wird,
sollte das Licht in unserem Herz mehr werden.
Dieses Herzenslicht ist dann wie die Sonne,
die uns durch die dunkle Jahreszeit führt.

Um dieses Licht in unserem Herz zu nähren
braucht man eine Vorstellung von seiner Zukunft.
Braucht man eine Vision davon, was man in der Zukunft,
das heißt im nächsten Frühjahr,
machen möchte, erleben oder umsetzen möchte.

Kurz gesagt man braucht Träume.
Träume sind der Stoff, aus dem die Hoffnung erwächst
und die Zuversicht geschult wird.
Unsere Träume sind es,
die unserem Leben einen Wert und einen Sinn geben.
Uns Mut und Kraft schenken,
damit wir aus unserem Leben das Beste machen können.

Zünde heute Deine Kerze oder Deinen Kranz in dem Bewusstsein an,
Dich Deinen Träumen zu widmen.
Forme jetzt schon Deine Wünsche,
denn am 21 Dezember, also Morgen, fangen die 12 Raunächte an.
Diese Tage haben die magische Kraft,
Deine Wünsche und Träume Wirklichkeit werden zu lassen.

Nutze diese Zeit,
um Deinem Leben einen neuen Sinn, eine neue Richtung zu geben.
Fange jetzt schon an und spinne neue Fäden
für Dich und Deine Lieben.

~~~~~~~~~~~~~~

Frank und ich wünschen Dir
einen Tag voller wunderbarer Visionen und Wünsche.

Alles Liebe
Anita Vejvoda


19 Dezember 2014

Besinnliche Weihnacht – tägliche Begleitung
Komme so gut es geht in Liebe bei Dir an
und öffne Dich für die kommende besinnliche Tagesbegleitung.
Habe das Vertrauen in Deine Fähigkeit,
Dich auf Deine Gedanken, Empfindungen und Gefühle einzulassen.

~~~~~~~~

Das Gefühl der besinnlichen Weihnacht, darf man wieder richtig suchen gehen,
wenn man es schon länger nicht mehr gefühlt hat.
Diese findet man ganz besonders in seinen Kindheitserinnerungen
oder den Kindheitsträumen.
Doch auch das Erwachsenenleben
beschenkt uns mit diesem Weihnachtsgefühl.

Das Gefühl von wunderbarer Wärme,
den Duft von Lebkuchen, Zimt, Nelken, Anis und vielem mehr.
Der Duft von Tannengrün und von Orangen die mit Nelken bespickt sind.
Kerzen und Lichter die alles mit einem schönen Glanz versehen.
Liebevolle warmherzige Stimmen, die einen mit Geborgenheit umfangen.
Das gemeinsame Spielen oder Geschichten denen man lauscht.
Das gemeinsame Basteln und Schmücken der Wohnung.

Wenn man zurück schaut, dann stellt man fest,
dass diese weihnachtliche Stimmung,
immer nur für kleine Momente
oder ein paar Stunden vorhanden war,
in der die Zeit still zu stehen schien.

Wenn Du heute Deinen Adventskranz oder Deine Kerze anzündest,
dann denke an besondere Vorweihnachts- oder Weihnachtsbegebenheiten
die Dich tief beglückt haben.
Lasse Dich auf dieses Gefühl ein.
Fühle die Wärme und Geborgenheit die sich in Dir ausbreitet
und genieße es in vollen Zügen.

Halte Dein Herz und Deinen Blick für kleine Weihnachtswunder offen.
Für solche Wunder, an denen man schnell mal vorbei läuft.

~~~~~~~~~~~~~~

Frank und ich wünschen Dir
einen besinnlichen Tag.

Alles Liebe
Anita Vejvoda


18 Dezember 2014

​Besinnliche Weihnacht – tägliche Begleitung
Komme so gut es geht in Liebe bei Dir an
und öffne Dich für die kommende besinnliche Tagesbegleitung.
Habe das Vertrauen in Deine Fähigkeit,
Dich auf Deine Gedanken, Empfindungen und Gefühle einzulassen.

~~~~~~~~

Die Verbundenheit zur Natur wird heute nicht mehr so gelebt,
doch gerade sie ist es, die einem das ersehnte und erwünschte
Vorweihnachts- und Weihnachtsgefühl schenkt.

Sie schenkt uns die ersehnte Ruhe und den ersehnten Frieden,
wenn wir bereit sind uns mit ihr zu verbinden.
Denn sie trägt eine Liebe und eine Güte in sich,
die alles an Schmerz, Verletzungen und Trauer in uns heilt.
Sie heilt auch das Gefühl des Versagens, des nicht gut genug seins,
der Wut und der Angst in uns.
Sie hilft uns auch, wieder das wesentliche im Leben zu erkennen
und lässt uns an dem Gefühl, der vollkommenen Verbundenheit teilhaben.

Zünde heute Deine Kerze oder Deinen Kranz in dem Bewusstsein an,
dass die Natur ein starker Verbündeter an Deiner Seite ist
und lasse die Liebe für sie in Deinem Herzen wachsen.
Beschenke die Natur in Deiner Wohnung oder in Deinem Haus mit dieser Liebe.
Schicke auch der Natur um Deine Wohnstätte Liebe
und spüre wie die Dankbarkeit in Deinem Herzen wächst.
Denn Du wirst Dich plötzlich daran erinnern,
was für schöne Momente Du schon mit ihr erleben durftest.

Und wenn Du die Möglichkeit dazu hast,
dann mache einen Spaziergang in der Natur
und übe Dich darin, sie tief in Dich einzulassen.

~~~~~~~~~~~~~~

Frank und ich wünschen Dir
einen Naturverbundenen Tag.

Alles Liebe
Anita Vejvoda


17 Dezember 2014

Besinnliche Weihnacht – tägliche Begleitung
Komme so gut es geht in Liebe bei Dir an
und öffne Dich für die kommende besinnliche Tagesbegleitung.
Habe das Vertrauen in Deine Fähigkeit,
Dich auf Deine Gedanken, Empfindungen und Gefühle einzulassen.

~~~~~~~~

Alles was uns umgibt besteht aus Energie.
Alles und jedes ist von Energie umspült und durchspült.
Auch wenn es im außen starr und unbeweglich scheinen mag,
ist es doch ununterbrochen in Bewegung.

Genauso ist es auch mit unserem Körper.
Er ist für unser Sein, für unsere Seele ein Gefäß,
damit wir durch ihn hier auf Mutter Erde,
unser SEIN zum Ausdruck bringen können.

Unsere Energie, wird hauptsächlich durch unsere
Gedanken in Bewegung gehalten.
Das heißt, unsere Gedanken sind ein kostbares Gut.
Sie sind ein machtvolles Instrument
und dürfen immer mit Achtsamkeit eingesetzt werden.
Alles was wir denken, wird sich über kurz oder lang im Außen zeigen.
Daher ist es so wichtig, seine Gedanken kontrollieren zu lernen.

Zünde Dir heute eine Kerze oder Deinen Adventskranz in dem Bewusstsein an,
das Deine Gedanken ein kostbares Gut sind,
mit denen Du in der Lage bist, Deine Zukunft so zu gestalten
wie Du es Dir wünscht.

Begeb Dich wieder in Liebe zu Deinem Herzzentrum,
und öffne Dich dem Gefühl der Dankbarkeit.
Lasse sie Deinen Körper durchfluten
und stelle Dir vor, dass Du in Zukunft viel leichter Deine Gedankengänge erkennst
und sie so wandeln kannst, wie es Dir und allem anderen zugutekommt.

Sollten Deine Gedanken sich zu sehr überschlagen,
dann kannst Du Dir innerlich den folgenden Satz sagen
oder Dir einen nach Deinem Empfinden erstellen.

„Meine Gedanken und mein Tun sind voller Frieden und tiefer Ruhe.“

Das wird Dich beruhigen und die Liebe zu Dir und Deinem Leben wachsen lassen.

~~~~~~~~~~~~~~

Frank und ich wünschen Dir einen Tag
indem Du inneren Frieden und innere Ruhe erfährst.

Alles Liebe
Anita Vejvoda


16 Dezember 2014

Komme so gut es geht in Liebe bei Dir an
und öffne Dich für die kommende besinnliche Tagesbegleitung.
Habe das Vertrauen in Deine Fähigkeit,
Dich auf Deine Gedanken, Empfindungen und Gefühle einzulassen.

~~~~~~~~

Die Dankbarkeit ist der Schlüssel zu Deinem Herzen.
Durch das öffnen Deines Herzzentrums,
wirst Du schöne Dinge in Deinem Leben besser sehen und annehmen können.
Was Dir helfen wird, die besinnliche Weihnacht,
auch in anstrengenden Zeiten,
als etwas Besinnliches wahrnehmen zu dürfen.

Jeder Tag in der Adventszeit kann für Dich,
wenn Du es zulässt, ein Geschenk des Himmels sein.
Es sind die letzten Tage des alten Jahres, in denen Du voll Dankbarkeit erkennen kannst,was Du alles in diesem Jahr neu erfasst und gelernt hast.
Was für Unterstützung Du bekommen hast,
um Hürden leichter nehmen zu können.
Wo schwere Prüfungen Dich haben reifen lassen
und Dich am Ende mit einer inneren Stärke beschenkt haben.

Nehme Dir heute die Zeit, in einem Moment der gut für Dich ist
und zünde eine Kerze oder Deinen Adventskranz an.
Lasse das Jahr vor Deinen geistigen Augen ablaufen
und suche in diesem Jahr die Momente,
in denen das Universum Dich beschenkt hat.
Zeiten in denen Dir Hilfe zuteilwurde.

Wenn Du diese gefunden hast, dann schaue sie Dir von allen Seiten an
und lasse Dankbarkeit für diese Hilfe in Dir zu.
Lasse das Gefühl der Dankbarkeit Deinen ganzen Körper ausfüllen
und spüre wie diese über Deinen Körper hinaus fließt.

Diese Dankbarkeit ist das Geschenk an das Universum,
für die Hilfe die sie Dir zukommen ließ.
Und sie ist auch ein Geschenk für die diejenigen,
die Dich auf diesem Weg helfend unterstützt haben.

Liebe und Dankbarkeit im Herzen,
erzeugen eine Energie,
die immer ihren Weg zum passenden Ort findet.

~~~~~~~~~~~~~~

Frank und ich wünschen Dir einen Tag
in dem Du von Dankbarkeit durchströmt bist.

Alles Liebe
Anita Vejvoda


 
Anita

Ich liebe die Liebe, das Leben und das Lachen und all das darf in jedem erwachen. Sei mit dabei!

Click Here to Leave a Comment Below

Leave a Reply: