Ostergrüße in Verbundenheit mit der Natur!

Verbundenheit mit der Natur!

Verbundenheit mit der Natur und allem was ist!

Der Frühling hat begonnen und Ostern steht vor der Tür. Zumindest dem Kalender nach. Aber nicht nur an ihm kann man es erkennen, sondern auch an den Tieren. Besonders die Vögel legen sich richtig ins Zeug. Erfüllen die Luft mit ihrer Musik und bauen fleißig ihre Nester.

Ich frage mich in den letzten Tagen häufig, woher sie bei dieser winterlichen Kälte und bei dem Schnee, die Kraft und die Begeisterung nehmen. Woher sie die Energie für ihre Hochzeiten und Vorbereitungen auf die neue Brut nehmen. Mir scheint, sie sind dabei einfach in ihrer Frühlingswelt, und nehmen daher den Schnee, die Kälte und den noch spartanischen Speiseplan gar nicht wahr. Sie leben sich mit ihrem ganzen Sein, in Verbundenheit mit der Natur, mit ihrer ganzen Hingabe.

Schneegloeckchen zeigen uns unsere Verbundenheit mit Natur

Schneeglöckchen, die Natur erwacht !

Doch wie können wir Menschen es machen, dass wir trotz dieses Wetters, die Ostertage und die folgenden kühlen winterlichen Tage genießen können? Wie können wir es schaffen, wenn wir morgens aufstehen und den Schnee und die Kälte draußen sehen, nicht gleich wieder frustriert ins Bett zurück zu krabbeln oder den Fernseher anzuschalten, nur damit das Draußen einen nicht mehr berührt?

Wie schaffen wir es, den Frühling unter diesen Voraussetzungen, mit Freude und Leichtigkeit zu begrüßen? Sich frei, beschwingt und mit allem verbunden zu fühlen und damit den Boden zu pflegen und vorzubereiten, sodass unsere Saat bez. Ideen und Wünsche für dieses Jahr, voller Kraft und Vertrauen in die Tat umgesetzt werden können?

Mutter Erde

Zwiebelgewächse, die ersten Vorboten des Frühlings!

Indem wir zaubern! Wir zaubern uns die Welt in unserem Geiste, so wie wir sie gerne hätten. Wir träumen uns in einen wunderbaren Frühling hinein, indem wir uns mit der Natur im Herzen verbinden und dort fühlen, dass auch die Pflanzen schon ihren Frühling feiern.

Man spürt und sieht es in der Energie der Pflanzen. Sie strahlen es schon nach außen und freuen sich jetzt schon auf den Tag, an dem sich ihre Knospen öffnen, sich der Sonne entgegenstrecken und einen herrlichen belebenden Duft verströmen können. Die Pflanzen und alle Tier tanzen schon in dieser Energie, in der Vorfreude auf das große Fest des Erwachens. Sie putzen sich alle noch ein klein wenig, um dann doppelt und dreifach so schön erstrahlen zu können.

Wir machen es der Natur einfach nach. Mit dieser frühlingserwachenden Energie im Herzen, räumen wir unsere Wohnung oder unser Haus auf. Fegen alle winterlichen Energien aus dem Haus. All das, was wir im Winter im Inneren in uns aufgeräumt haben, wird jetzt bei offenem Fenster hinaus gefegt.

Gleichzeitig lassen wir die Frühlingenergie, die schon in der Luft zu spüren ist hinein und diese wird uns Kraft und Zuversicht spendet. Diese erwachende Frühlingenergie, wird die Nahrung für unsere Ideen und Wünsche sein, um all das Wirklichkeit werden zu lassen.

Osterzeit - Naturzeit
Unser Ostergedeck, das die Kinder und wir lieben!

Lasst uns in Verbundenheit mit der Natur Zweige hereinholen und unsere Wohnungen schmücken, die Natur schenkt sie uns gerne. Und dann lasst uns gemeinsam den Frühling willkommen heißen, indem wir die Frühlingsenergie, die schon in der Luft ist, zulassen und genießen.

All das belebende und farbenprächtige Strahlen, was in dieser Energie steckt, lassen wir in uns und unseren Körpern hineinfließen, damit sie von dort aus unsere Häuser, unsere Wohnungen erfüllen und alles beleben. Dadurch entsteht automatisch, eine Verbundenheit mit der Natur, unserem stärksten Begleiter hier auf Mutter Erde. Dadurch entsteht automatisch eine Verbindung, weit über alles hinaus und mit Allem was ist.

Wir wünschen Euch allen von ganzem Herzen fröhliche Ostern.

Alles Liebe für Euch
Frank und Anita Vejvoda

Anita Vejvoda

Ich liebe die Liebe, das Leben und das Lachen und all das darf in jedem erwachen. ... Sei mit dabei!

Click Here to Leave a Comment Below

Leave a Reply:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen