Ostergrüße

Die österliche Stille in Dir!

Ostern in der Stille
schule Deinen Wille.
Sei leise und schau in Dich hinein
nutze den Tag und erfühle Dein Sein.

Dort findest Du die Sonne, die im Außen nicht scheint,
dort findest Du alles, was sich auf Dein Wesen reimt.
Du erfährst dort den Frühling, wie er bald kommt
und Du erlebst wie sich Dein Sein in ihm sonnt.

Ostara, die Frühlinggöttin wirst Du dort finden,
Dein Herz kannst Du mit ihrem verbinden.
Ihr Blumen und Liebe für ihr Sein schenken
und Deine Dankbarkeit zu ihr lenken.

Denn das Leben findet nicht nur auf dieser Ebene statt,
sondern auch in Deinem Herzen, dort findest Du den Frühling leicht und satt.
Hab Vertrauen in Deine Fähigkeiten
und lasse Dir in Deinem Herzen den Frühling bereiten.

Gehe in die Stille tief in Deinem Herzen,
lasse zu das Lebensscherzen.
Und Du wirst merken wie er kommt,
Dein Sein sich in ihm sonnt.
Die Leichtigkeit Dich begleitet
und Dein Herz sich österlich weitet.


Fruehlingsgoettin Ostara

Frank und ich wünschen Dir und Deinen Lieben, eine tiefe österliche Verbundenheit und ein Herz voller Sonnenschein.

Herzliche Grüße
Deine Anita Vejvoda

Anita Vejvoda

Ich liebe die Liebe, das Leben und das Lachen und all das darf in jedem erwachen. ... Sei mit dabei!

Click Here to Leave a Comment Below

Leave a Reply:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen