Streben nach Freiheit - wer tut das nicht?

Und jeder von uns, hat eine andere Vorstellung davon, wie die Freiheit aussieht. Manche gehen auf Reisen.

Immer und immer wieder fahren sie auf große Tour, weil sie meinen, dass sie sich nur da richtig frei fühlen. Andere können ein Leben lang nur zu Hause gewesen sein und sind am Ende um vieles freier, als derjenige, der immer wieder auf Reisen gegangen ist.

Doch was bedeutet Freiheit wirklich?!

Ich selbst habe ziemlich schnell in meinem Leben begriffen, das die Freiheit nicht da zu suchen ist, wo man meint, das sie dort zu sein hat.

  • Mit viel Geld und Besitz, ist man nicht frei.
  • Mit guter Kleidung und immer gutem Essen auf dem Tisch, ist man auch nicht frei.
  • Immer auf Reisen zu sein, aber innerlich sich selbst und dem Leben gegenüber verschlossen, ist auch keine Freiheit.

Und doch ist es genau das, was uns die Werbung, die uns jeden Tag entgegenkommt, zeigt. Man ist nur Glücklich, wenn man dieses und jenes hat, dieses oder jenes essen kann und vieles mehr.

Wer politisch offen ist und auch hinter den normalen Medien forscht, der weiß ganz genau, dass diese ersehnte Freiheit eigentlich in weiter Ferne liegt.

Sie wird uns allen jährlich, monatlich und täglich immer mehr genommen. Und wenn man sich wirklich auf die Politik und all das, was um uns herum geschieht einlässt, es richtig an sich heran lässt, dann hat man kaum noch Luft zum atmen.

  • Man soll nicht mehr sagen was man denkt.
  • Nicht mehr das arbeiten was einem gefällt und worin die Talente liegen.
  • Nicht mehr das essen was einem schmeckt und dem Körper gut tut und keine Kleidung tragen in der man sich wohl fühlt und das Ganze hat nicht unbedingt nur mit Geld zu tun.

 Es ist die Politik die dahinter steht, die bei all dem einen fahlen Geschmack hinterlässt.

Frei Leben
Freiheit wie ich sie kenne.

Warum ich darüber heute schreibe?

Weil ich mir sorgen um uns Menschen hier in Deutschland mache.

Die meisten von uns kennen keinen wirklichen Zusammenhalt mehr.

Laufen nur noch traurig, verschlossen oder griesgrämig durch die Gegend und nehmen nur noch selten das Leben um sich herum wahr.

Hinter den Kulissen - wird die Freiheit abgeschafft.

Ich habe mich schon immer politisch interessiert. Ich habe immer gerne hinter die Kulissen geschaut, um das miteinander unter uns Menschen, besser verstehen zu können. Ich habe in der Geschichte weit zurückgeschaut und ich verstehe täglich mehr.

Doch worum ich mir am meisten Sorgen mache, sind unsere Kinder und Kindeskinder. Sie kennen schon heute kaum noch wirkliche Freiheit.

Nur wie soll man in diesem Dilemma, den Weg zur Freiheit finden, wenn man doch eigentlich ein Gefangener ist?

Das befreiendste Wissen, was ich durch eigene Erfahrungen täglich erlebe, ist die innere Freiheit.

Diese bestimmten Momente im Leben, die einen spüren lassen, das das Leben mehr ist, als das was täglich gelebt wird, sind tief befreiend.

Ganz besonders hilft einem auf diesem Weg die Natur und das lernen mehr fühlen, sehen und hören zu wollen, als allgemein üblich. Denn es sind die kleinen, häufig ganz feinen Begebenheiten, die einen immer wieder zu sich selbst und somit zu allem was ist führen.

Die allumfassende Verbundenheit zu erleben, ist ein tief befreiendes und beglückendes Gefühl.

Um den Weg der Freiheit zu finden, darf man loslassen.

Man darf alles loslassen was einen belastet, was einem Schmerzen bereitet, wie viel Geld man noch auf seinem Konto hat und vieles mehr.

Dieses Loslassen, darf man immer und immer wieder trainieren. Denn dadurch schafft man sich einen Weg zu sich selbst. In dem Moment, wo man sich frei von allem Belastetem fühlt, darf man lernen um sich herum zu fühlen, damit man seine eigentliche Größe wahrnimmt und dann hat man automatisch die feine Verbindung zum außen. Zur Natur, zu den Tieren, zu allem Feinstofflichem um sich herum und zum Universum.

Der Weg zu Dir selbst, - zu Deiner inneren Freiheit.

Innere Freiheit leben.


Genau hier dürfen wir anfangen, um zur innerlichen Freiheit zu gelangen.

In diesen ganz einfachen Dingen des Lebens, liegt die eigentliche Freiheit.

Erst dann, wenn man die wahrnehmen und genießen kann, fängt man wirklich zu leben an.

Diese feinen Schwingungen des verbunden seins in sich zu fühlen, heilt viele tiefe Wunden, verschafft einem einen klaren Blick und schenken einem die Kraft sein Leben in die eigene Hand nehmen und verändern zu wollen.

Momente der inneren Freiheit!

In diesen Momenten der inneren Freiheit, schlägst Du die Brücke zu Dir selbst.

Dadurch lernst Du Dich immer mehr kennen und wenn Du Dich immer mehr kennen lernst, dann lernst Du immer mehr Verständnis für Dich und Dein Leben zu haben, wodurch die Liebe zu Dir selbst immer mehr wachsen wird.

Dadurch befreist Du Dich innerlich von vielem. Schuldgefühle, Ängste, Seelenschmerzen und vieles mehr, werden sich immer mehr auflösen, wodurch Deine innere Freiheit wachsen wird.

Dadurch wird Deine Lebensfreude steigen und Deine Kreativität wird sich ganz von allein einen Weg nach außen suchen. Diese wird Dir helfen, Dein Leben in innerer Freiheit so zu gestalten, wie es Dir gefällt.

Weist Dein Lebensweg Freude auf, bist Du auf dem richtigen Weg 🙂

In unserem Sich-leben Blog, wirst Du immer etwas finden, was Dir auf Deinem Lebensweg ein gutes Stück weiterhilft.

Unser kostenloser Motivations-Brief, führt Dich auf sehr feine Art, in die Tiefe zu Dir selbst und zum eigentlichen Leben. Und unsere Seminare „Mit Selbstliebe zum Erfolg“ und „Erfolgreich durch Selbstliebe“ greifen das Thema der inneren Freiheit, um sich selbst und sein Leben freier leben zu können, allumfassend auf.

Um die Freiheit wieder im außen finden zu können, dürfen wir alle lernen unsere innere Freiheit wieder zu leben.

Wir dürfen wieder lernen, wie ein Kind zu träumen und die Erfahrungen unseres Erwachsenseins dazu nutzen, einen Weg zu finden, diese Träume für uns, unsere Kinder und unsere Kindeskinder Wahrheit werden zu lassen.

Frank und ich wünschen Dir einen Tag der mit innerer Freiheit gefüllt ist.

Alles Liebe
Anita Vejvoda

Anita

Ich liebe die Liebe, das Leben und das Lachen und all das darf in jedem erwachen. Sei mit dabei!

Click Here to Leave a Comment Below

Leave a Reply:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen