All Posts by Anita Vejvoda

Mein Geburtstag

Geburtstage sind in unserem Leben etwas ganz besonderes. Sie sind eine Öffnung in die Welt aus der wir gekommen sind. An diesem Tag oder auch die Tage, dürfen wir auftanken und Mut schöpfen, um beschwingter unseren Weg gehen zu können. Erst dann, wenn wir so viel Liebe aufnehmen können, um andere mit zu versorgen, können wir unsere Geburtstage auch in Gemeinschaft in vollen Zügen und mit all unseren Sinnen genießen.

Weiterlesen

Ein neues Kleid für Kunst und Lebenstraum

Kunst und Lebenstraum hat ein neues KleidWir sind aus der Versenkung wieder aufgestiegen, haben in den letzten Wochen Prüfungen bestanden, Krankheiten überwunden und haben Kunst und Lebenstraum wieder zu einem neuen Kleid verholfen Vor vier Jahren haben wir diese Seite ins Leben gerufen. Haben darüber unsere Allgemeinen Erkenntnisse über das Leben und ins besondere auch über […]

Weiterlesen

Was versteht man unter Energetisch heilen?

Das jetzige Affirmation-Online-Seminar werden wir im Frühling neu aufgelegt und um vieles vertiefter als Abo anbieten. In diesem Online-Kurs wird fast alles von dem jetzigen Seminar übernommen, in Form von Audios und dazu kommen zu fast jeder Seminareinheit Videos und anschauliche Darstellungen in Schriftform. Es wird auch noch viel mehr mit Bilddarstellungen gearbeitet.

Weiterlesen

Fest der Liebe

Unsere Danksagung an alle Teilnehmer unseres Gewinnspiels, noch etwas über das Gewinnspiel selbst und ein Gedicht von Anita geschrieben und vorgetragen, darüber erfahrt Ihr in diesem Video.Das Fest der Liebe​Schon Wochen vorher bin ich dranund mach mich an die Arbeit ran.mit so viel Hingabe wie es nur geht,damit alles in ihr bebt und lebt.Von Kindesbeinen an […]

Weiterlesen

Die Intuition lernen.

Die Intuition und wofür es gut ist sie zu schulen.
Intuition trägt zu mehr Aufmerksamkeit bei, indem unsere Wahrnehmung auf einer anderen Ebene verarbeitet wird.
So nehmen wir Dinge wahr, die oft sehr wichtig für uns sind. Sie führen uns zu Entscheidungen, die im Einklang mit unserem Selbst stehen.

Weiterlesen
1 15 16 17