041 Podcast Sei für Dich in Liebe da, ist das heutige Motto!

Sich selbst wertschätzen und für sich selbst da sein.

Wir leben in einer Zeit, die anscheinend immer schneller läuft. Ehe wir uns versehen, ist schon wieder eine Woche, ein Monat und dann ein Jahr vergangen. Dabei hat man sich so viel vorgenommen, wollte so viel umsetzen und verwirklichen.

Und wenn du zurückschaust, dann wirst du feststellen, dass du doch mehr umsetzen konntest als du eigentlich gedacht hast. Vielleicht nicht immer so wie du es wolltest, doch für das große Ganze bestimmt immer richtig.

Einige Wünsche brauchen länger, um Wirklichkeit zu werden und andere werden so schnell Wirklichkeit, dass man es schon wieder vergessen hat.

Die Zeit ist sowieso eine sehr kuriose Sache. Sie ist genauso wenig linear, wie alles andere im Leben. Es hängt von unglaublich vielen Umständen ab, wie wir die Zeit wahrnehmen.

Bist du im Stress und vergisst du häufiger mal tief durchzuatmen und loszulassen, dann vergeht die Zeit unglaublich schnell. Was das Schlimme dabei ist, zumindest empfinde ich es so, dass am Ende von so einer Zeit, nichts übrigbleibt.

Doch erlebst du etwas, was dich belebt und erfreut. Was dir Entspannung und Loslassen schenkt, dann ist diese Zeit, auch wenn sie schnell vorübergegangen ist, doch unglaublich lang gewesen. Da in ihr Erlebnisse drinstecken, von denen du noch nachträglich zehrst.

Und dann wieder kannst du Zeiten erleben, in denen du vollkommen Entspannt und mit allem verbunden, unglaublich viel auf verschiedenen Eben deines Seins erlebst.

Nach einer Weile denkst du, dass du schon viele Stunden unterwegs bist. Und eilst so schnell du kannst zu deinem Auto oder nach Hause, weil du denkst, dass du dir schon viel zu viel Zeit genommen hast. Und dann, bist du im Auto oder Zuhause und schaust auf die Uhr, um feststellen zu dürfen, das mal gerade eine Stunde vergangen ist.

Ja… so kurios kann Zeit sein 😊

Was Zeit damit zu tun hat, für dich in Liebe da zu sein, willst du wissen?

Gerade jetzt in der Adventszeit. Wenn man sich innerlich schon wieder auf das neue Jahr einstellt. Kann man sich viel Beglückendes schenken, wenn man sich Zeit für sich selbst nimmt.

In der Advendszeit steckt Magie! Und bist du bereit dich auf diese Magie einzulassen, dann schenkst du dir nicht nur erstaunliche Erlebnisse, sondern auch auf zauberhafte Weise, ein mehr an Zeit.

Wenn du das Ganze dann noch verbindest mit deinen Träumen und Wünschen, dann wird alles für die Rauhnächte vorbereitet. In der die Naturgeister und die Ahnen alles miteinander verweben, und dich so unterstützen, wie es für dich gut ist.

Lasse dich, von mir mitnehmen und entdecke auf deine Weise die Magie in der Adventszeit.

In diesem Sinne, laden Frank und ich dich zu unserem Podcast ein.

► Hier kannst Du uns auf i-tunes bewerten: https://itunes.apple.com/de/podcast/sichleben-sichlieben-podcast/id1220923083?mt=2
Und hier darfst Du uns folgen!
► https://www.facebook.com/sichlieben/
► Podcast: https://itunes.apple.com/de/podcast/sichleben-sichlieben-podcast/id1220923083?mt=2
Links zum sich-leben sich-lieben - Podcast
Feed: http://sichlebensichlieben.libsyn.com/rss -  zum Abonnieren für Eure Podcast-App
Website Podcast: http://sichlebensichlieben.libsyn.com/

Anita Vejvoda

Ich liebe die Liebe, das Leben und das Lachen und all das darf in jedem erwachen. ... Sei mit dabei!

Click Here to Leave a Comment Below

Leave a Reply:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen